Ehrung für PvE

Auf der Jahreshauptversammlung wurde Peter von Essen (links) für seine langjährigen Verdienste mit der silbernen Ehrennadel des Philatelisenverand Norddeuschland im BDPh geehrt. Die Ehrung nahm der Vorsitzende des “Philatelistenverband Norddeutschland e.V.” Prof. Rüdiger Martienß vor.

In seiner Ansprache hob er dabei nicht nur hervor, dass er dem Verein seit fast 20 Jahre vorstand, sondern auch vorher schon sehr aktiv war. So trat Peter von Essen bereits als Jugendlicher in die Deutsche Philatelisten Jugend ein und war dort lange als Gruppenleiter aktiv. Später war er als Redakteur einer Tageszeitung prädestiniert für die Öffentlichkeitsarbeit. Im Jahr 2002 wurde er dann 1. Vorsitzender unseres Vereins. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung trat er für dieses Amt nicht mehr neu an, blieb dem Verein aber als 2. Vorsitzender weiter erhalten. Neuer 1. Vorsitzender wurde Werner Heitmann.

Auch an dieser Stelle noch einmal ein großer Dank an “PvE” für seine langjährige Tätigkeit und herzlichen Glückwunsch zu dieser verdienten Ehrung.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.