Ehrungen auf der JHV

Auf der Jahreshauptversammlung am 02.03.2022 wurden zwei Mitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

Das es sich hierbei um Vorstandsmitglieder handelte, war eher ein Zufall.

Kassenwart Gernod Schmidt wurde für seine 10-jährige Mitgliedschaft eine Ehrennadel verliehen. Der Vorsitzende Werner Heitmann ist immerhin schon seit 60 Jahren im Verein. Fast so lange ist er auch schon Mitglied bei den Jungen Briefmarkenfreunden aus Bergedorf, die er auch seit Anfang der 70er-Jahre leitet. Hierfür überreichte ihm der 2. Vorsitzende Peter von Essen eine Bergedorf-Briefmarke aus Glas, die von der Firma Glaskunst Hempel hergestellt wurde.

Bei den anschließenden Berichten standen immer wieder die Auswirkungen der Corona-Pandemie im Blickfeld. Dadurch waren weniger Veranstaltungen als in den Vorjahren möglich. Wahlen standen diesmal nicht auf der Tagesordnung.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.